Sport-/Kulturverein

 

 

Obwohl die Mannschaft den Ausfall von vier Stammspielerinnen verkraften musste, schlugen sich die Mädchen tapfer und erfolgreich. Die kurzfristig nachnominierten Zweitklasslerinnen - Lina Haberhauer und Mara Regen -  fügten sich gut in das Mannschaftsgefüge ein. Gegen das GRG 21 Ödenburgerstraße übernahmen wir von Beginn an die Führung und gaben sie bis zum Spielende nicht mehr ab.

 

Durch den 29:21-Erfolg motiviert, gingen wir hoffnungsvoll in das Spiel gegen das Theresianum. Leider zerstörte der Gegner unsere Hoffnungen sehr bald. Während sich bei uns Konditionsprobleme und Wurfschwächen breit machten, gelang dem Theresianum einfach alles. Über die hohe 14:46-Niederlage waren wir enttäuscht, mit dem 3. Platz in der Schulmeisterschaft aber doch zufrieden.

 

BB WC 2 1920

Die U14 ohne Vereinsspielerinnen: Helene Terik (4), Ajla Ramic (2), Manuela Said (15), Lina Kovacs-Schmutzer (6), Gina Weisshappel (2), Romea Rosenkranz, Sara Mohamed (4), Mara Regen (2), Lina Haberhauer (6)

 

 

 

 

 

Sponsoren

  sportfitaustriasiegel logo klein eeducation expert  

mint guetesiegel RGB hp
Mint-Gütesiegel 2018-2021

 sipcan web2